Ergebnisse
Seminar

Was sagt uns der Kursverlauf von Wertpapieren, Währungen oder Rohstoffen? In der Theorie: nichts! In der Praxis haben sich Methoden und Instrumente etabliert, die auf Basis von historischen Daten einen Blick in die Zukunft wagen. Eine Erfolgsgarantie bietet auch die Technische Analyse nicht. Sie stellt jedoch eine Möglichkeit dar, um Investmententscheidungen zu

  • 02.10.2020
  • Eschborn
558,00 € (664,02 € inkl. gesetzl. MwSt) Frühbucherpreis noch 207 Tage gültig.
Details
Seminar

Der Zinsmarkt ist einer der weltweit größten Derivatemärkte. Die Teilnehmer erhalten ein fundiertes Verständnis über Derivate und deren Einsatz im Fixed Income-Portfolio. Praxisbezogen erarbeiten sie sich entsprechende Absicherungsstrategien und befassen sich mit den Möglichkeiten und Problemen der

  • 16.09.2020
  • Eschborn
558,00 € (664,02 € inkl. gesetzl. MwSt) Frühbucherpreis noch 191 Tage gültig.
Details
Aufsichtsrat

In kapitalmarktorientierten Aktiengesellschaften muss der Aufsichtsrat nach §100 Abs.5 AktG mit mindestens einem unabhängigen Mitglied besetzt sein, das über Expertise auf dem Gebiet der Rechnungslegung oder Abschlussprüfung verfügt, dem so genannten Financial Expert. Mit dem Ablegen der Prüfung können angehende oder bereits bestellte Aufsichtsräte ihr Wissen auf

  • Termine auf Anfrage

Der siebentägige Lehrgang dient der Vorbereitung auf die Prüfung „Zertifizierter Post-Trade-Spezialist“ durch die Capital Markets Academy und ist in drei Blockveranstaltungen aufgeteilt. Anbieter des von der Deutschen Börse zertifizierten Lehrgangs ist WM Seminare.

Der nächste Lehrgang findet an folgenden Terminen statt: 2./3. September, 5./6. Oktober, 18. - 20.

Prüfung

Mit dem erfolgreichen Ablegen des Back-Office Tests wird die erforderliche Eignung für die Registrierung als „Qualified Back-Office Staff“ (QBO) gemäß den Clearing-Bedingungen der Eurex Clearing AG erlangt.

Eine Aufstellung, welche weiteren Nachweise für die Registrierung als QBO akzeptiert werden, enthält das Information Memorandum QBO/QCS.

Buchung

Prüfungstermine werden individuell vereinbart. Bitte wenden Sie sich hierzu an academy@deutsche-boerse.com.

Händlerprüfung

Mit dem erfolgreichen Ablegen der Eurex Börsenhändlerprüfung wird die fachliche Kenntnis für die Zulassung als Börsenhändler an der Eurex Deutschland bescheinigt. Zusätzlich ist für die Zulassung der Nachweis von praktischer Erfahrung notwendig.

Ein Nachweis über die erforderliche praktische Erfahrung ist die Eurex Online-Systemschulung. Welche weiteren Nachweise

Buchung

Bitte beachten Sie, dass die Registrierung für die Eurex Börsenhändlerprüfung nur noch über den "Electronic eXchange Admission Service (eXAS)" in der Member Section möglich ist.

Zertifikatslehrgang

Anleihen bilden für viele Anleger das Fundament ihrer Kapitalanlage. Vergleichsweise sichere Zahlungsströme machen die Attraktivität dieser Assetklasse  aus. Andererseits ist das Angebot an Anleihen weitaus unübersichtlicher als beispielsweise bei Aktien. Die Teilnehmer lernen die unterschiedlichen Anleihetypen kennen und können diese bewerten. Auf dieser Grundlage

  • 14.09.2020 - 18.09.2020
  • Eschborn
2.880,00 € (3.427,20 € inkl. gesetzl. MwSt) Frühbucherpreis noch 189 Tage gültig.
Details
Seminar

Das zweitägige Seminar bietet einen umfassenden Überblick über die Aufgaben und Funktionen des Clearinghauses. Am ersten Tag wird die Rolle des Zentralen Kontrahenten im Allgemeinen vorgestellt. Es werden die Vorraussetzungen für eine Clearing-Lizenz und die verschiedenen Clearingmodelle erläutert. Außerdem werden die Abläufe im Wertpapier-Liefermanagement erklärt

  • 27.10.2020 - 28.10.2020
  • Eschborn
1.080,00 € (1.285,20 € inkl. gesetzl. MwSt) Frühbucherpreis noch 232 Tage gültig.
Details
Zertifikatslehrgang

Dem Clearing kommt für die Finanzmarktstabilität eine besondere Bedeutung zu. Dabei werden immer mehr Finanzinstrumente in das Clearing einbezogen. In diesem Lehrgang erhalten die Teilnehmer das notwendige Know-how über die Clearing-Prozesse. Sie lernen, wie Eurex Clearing als eine der weltweit führenden zentralen Gegenparteien das Kontrahentenrisiko steuert.

  • 20.04.2020 - 24.04.2020
  • Eschborn
2.880,00 € (3.427,20 € inkl. gesetzl. MwSt) Frühbucherpreis noch 42 Tage gültig.
Details
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6