Filtern
14 Ergebnisse
Video-Vorlesung

Eine gute Aufteilung des Kapitals auf verschiedene Produkte, Anlageklassen über Länder und Währungen hinweg, also die sogenannte Asset Allocation, hängt von vielen Faktoren ab. Unser Experte Matthias Luck, langjähriger Dozent bei der Capital Markets Academy, gibt hierzu einen Einblick in die Anforderungen, die verschiedenen Produktklassen und liefert praktische

  • jederzeit
  • online
  • kostenfrei
    Details
Seminar für Privatanleger

Eine der wichtigsten Grundregeln für die Geldanlage besagt, nicht alles in einer Investmentart anzulegen, sondern sein Vermögen möglichst breit zu streuen. Daran halten sich auch die meisten Anleger und investieren in unterschiedliche Wertpapiere. Dennoch besteht in vielen Depots Optimierungsbedarf, weil deren Zusammensetzung oftmals eher auf Willkür als auf einer

  • 06.11.2020
  • Eschborn
67,23 € (80,00 € inkl. gesetzl. MwSt)
Details
Seminar

Der Schlüssel zu nachhaltigem Erfolg im Investmentmanagement ist ein stabiler Prozess in der strategischen Asset Allocation. Aufbauend auf aktuellen Erkenntnissen aus der angewandten Behavioural Finance werden die Teilnehmer praxisnah und methodisch in die Konstruktion und dynamische Verwaltung von Multi-Asset-Portfolios eingeführt.

Agenda des Seminars

Mythen der Asset
  • 26.11.2020
  • Eschborn
558,00 € (664,02 € inkl. gesetzl. MwSt) Frühbucherpreis noch 193 Tage gültig.
Details
Seminar

Die Teilnehmer lernen, die gängigen Zinsinstrumente und übliche Anlagestrategien Excel-basiert zu analysieren. Direkt am PC erarbeiten sie sich mit Excel-Fallstudien die Praxis des Bond-Portfoliomanagements. Sie erhalten eine Einführung in den Excel-Solver und lernen Zinsstrukturkurv (Svensson-Verfahren) anzuwenden.

Agenda

  • Excel-Solver im
  • 17.09.2020 - 18.09.2020
  • Eschborn
1.080,00 € (1.285,20 € inkl. gesetzl. MwSt) Frühbucherpreis noch 123 Tage gültig.
Details
Seminar

Der Zinsmarkt ist einer der weltweit größten Derivatemärkte. Die Teilnehmer erhalten ein fundiertes Verständnis über Derivate und deren Einsatz im Fixed Income-Portfolio. Praxisbezogen erarbeiten sie sich entsprechende Absicherungsstrategien und befassen sich mit den Möglichkeiten und Problemen der

  • 16.09.2020
  • Eschborn
558,00 € (664,02 € inkl. gesetzl. MwSt) Frühbucherpreis noch 122 Tage gültig.
Details
Zertifikatslehrgang

Der Zertifikatslehrgang „Eigenverantwortliches Vermögensmanagement“ richtet sich an Menschen, die ihr Vermögen in Zeiten der Niedrigzinspolitik selbstbestimmt verwalten, erhalten und schützen möchten. Nach einem makroökonomischen Überblick lernen Teilnehmer welche Möglichkeiten ihnen der Kapitalmarkt bietet. Mit Hilfe der Vermögensmatrix werden verschiedene

  • 22.10.2020 - 24.10.2020
  • Eschborn
1.755,00 € (2.088,45 € inkl. gesetzl. MwSt) Frühbucherpreis noch 158 Tage gültig.
Details
Seminar

Viele Unternehmen und Investoren sind Währungsrisiken ausgesetzt. Die Teilnehmer lernen, wie solche Risiken mit Hilfe von FX-Derivaten abgesichert werden können. Dabei werden FX-OTC-Derivate, FX-Futures und FX-Optionen vorgestellt. Anhand zahlreicher Übungen und Rechenbeispiele erfahren die Teilnehmer, wie man diese Produkte für den Handel und die Absicherung

  • 04.11.2020
  • Eschborn
558,00 € (664,02 € inkl. gesetzl. MwSt) Frühbucherpreis noch 171 Tage gültig.
Details
Seminar

Der Rentenmarkt bietet ein breites Spektrum an Investitionsmöglichkeiten. Die Teilnehmer lernen die wesentlichen Parameter und Methoden zur Bewertung von Anleihen kennen. So werden sie in die Lage versetzt, adäquate Investmententscheidungen gemäß ihrer Risikopräferenz zu treffen.

Agenda

  • Einteilung festverzinslicher Wertpapiere
  • Analyse und Bewertung:
  • 14.09.2020 - 15.09.2020
  • Eschborn
1.080,00 € (1.285,20 € inkl. gesetzl. MwSt) Frühbucherpreis noch 120 Tage gültig.
Details
Video-Vorlesung

Diversifikation gilt als Schutz gegen einen Aktien-Crash. In den letzten Wochen hat sie allerdings nicht halten können, was man sich von ihr versprochen hat. (Fast) alle Anlageklassen fielen gleichzeitig seit den Hochs im Februar. Vor diesem Hintergrund stellt sich die Frage nach der zukünftigen Sinnhaftigkeit dieses Portfolio-Konzeptes.

Zeit

16:30 bis 17:30 Uhr

Agenda

-

  • jederzeit
  • online
  • kostenfrei
    Details
Studiengang

In diesem berufsbegleitenden Präsenzstudium lernen die Teilnehmer an insgesamt 25 Tagen (meistens donnerstags bis samstags) die Analyse und Bewertung unterschiedlicher Assetklassen sowie deren Zusammenspiel im Portfoliomanagement. Umfangreiche Fallbespiele sorgen für einen direkten Praxistransfer. Erfolgreiche Absolventen erhalten zwei Universtitätszertifikate

  • Termine auf Anfrage
  1. 1
  2. 2