Seminar für Privatanleger

Seminare für Frauen: Vermögensaufbau an der Börse

Mit ETFs und nachhaltigen Investments zur finanziellen Unabhängigkeit

Lernen Sie, wie Sie ETFs für Ihren Vermögensaufbau einsetzen können und wie nachhaltiges Investieren an der Börse funktioniert. Der Seminartag wird von Frauen für Frauen gestal­tet und besteht aus drei Modulen. Auf dem Pro­gramm stehen die finanziellen Ziele der Teilnehme­rinnen. Sie lernen zudem, wie Sie Ihre Pläne in die Tat um­setzen können. Nach dem Seminartag wissen Sie, wie Sie Ihre Geldanlage konkret gestalten können. Das Seminar findet unabhängig vom Seminar "Finanzplanung, Geldanlage und Vermögensaufbau" statt. Vorwissen wird nicht vorausgesetzt.

Seminargutschein

Unsere Seminare zum Thema „Frauen und Finanzen“ eignen sich übrigens auch sehr gut als Geschenk. Verschenken Sie doch einen Seminar-Gutschein.

Zielsetzung

Modul I beschäftigt sich mit dem Zusammenhang von Börse und Exchange Traded Funds (ETFs). Sie lernen, wie man mit ETFs langfristig Vermögen aufbauen kann. In Modul II geht es um Nachhaltigkeit: Sie erfahren, was Nachhaltigkeit in Bezug auf Investitionsentscheidungen bedeutet und wie Sie Ihr Geld nach­haltig anlegen können. Im Anschluss wird es praktisch: In Modul III lernen Sie, wie Sie ein Depot eröffnen, wie Sie eine Watch­list und ein Portfolio anlegen und wie Sie für sich das passende Finanzinstrument finden.

Agenda

Modul I (9:00–12:30 Uhr) „ETFs für den privaten Vermögensaufbau“ mit Jessica Schwarzer

  • ETFs und die Börse
    • Sparbuch oder Börse? (Zinsen, Rendite, Dividende)
      • Welche Anlageklassen gibt es?
        • ETFs: Was ist ein Indexfonds und wie funktioniert er?
          • Wie wähle ich meine ETFs aus?
            • Wie lege ich in einen ETF an?
            • Nachhaltigkeit und ETFs

Modul II (13:30–16:00 Uhr) „Nachhaltiges Investieren an der Börse“ mit Claudia Müller

                • Was ist Nachhaltigkeit?
                  • Was ist nachhaltiges Investieren?
                    • Umsetzung: Wie investiere ich nachhaltig und im Einklang mit meinen Werten?
                      • Vorteile und Nachteile des nachhaltigen Investments

Modul III (16:10–18:00 Uhr) „Praktische Übungen“ mit Edda Vogt

  • Wie eröffne ich ein Depot?
  • Wie suche und finde ich einen ETF?
  • Wie gebe ich Kaufaufträge ein und worauf sollte ich achten?
  • Wie nutze ich eine Watchlist/Portfolio?

Präsenz oder Live-Stream - Sie haben die Wahl

Somit haben Sie die Wahl, ob Sie bei uns in Eschborn teilnehmen möchten oder aber am Ort Ihrer Wahl (mit guter Internetverbindung). Zum Übertragen der Veranstaltung nutzen wir Microsoft Teams, das Sie ohne Installation in Ihrem Browser nutzen können. Fragen während der Veranstaltung können hierbei schriftlich über die Chatfunktion als auch mündlich über Mikrofon gestellt werden. Die Präsentation wird Ihnen zusätzlich als PDF zur Verfügung gestellt.

Wählen Sie bei der Buchung einfach den gewünschten Ort (Eschborn oder Live-Stream) aus. Wie bei Präsenzveranstaltungen freuen sich unsere Referentinnen auch im Live-Stream über Ihre Diskussionsbeiträge und Fragen.

Ihre Referenten

Claudia Müller

Die Ökonomin Claudia Müller besitzt mehrjährige internationale Berufserfahrung, u.a. bei der Deutschen Bundesbank. Im Female Finance Forum weckt sie bei Frauen das Interesse an Geld und

Weiterlesen

Jessica Schwarzer

Jessica Schwarzer ist eine der renommiertesten Finanzjournalistinnen Deutschlands. Die langjährige Chefkorrespondentin und Börsenexpertin des Handelsblatts (2008 bis 2018) arbeitet heute

Weiterlesen

Edda Vogt

Edda Vogts Passion ist es, Anlegern bei der selbstbestimmten Geldanlage mit Nachrichten, Know-how und Tools zu unterstützen. Die diplomierte Ökonomin und Journalistin betreut das Informationsangebot

Weiterlesen