Prüfung

Prüfung Zertifizierter ETF-Spezialist

Wir feiern 20 Jahre ETFs - und Sie profitieren! Anlässlich des Jubiläums haben wir die Prüfungsgebühr gesenkt. Bei einer Buchung bis zum Ende des Jahres zahlen Sie 100 Euro zzgl. MwSt. (statt 500 Euro zzgl. MwSt.). Werden Sie jetzt "Zertifizierter ETF-Spezialist".

Erfolgreiche Absolventen dieser Prüfung erhalten das Zertifikat „Zertifizierter ETF-Spezialist" der Deutschen Börse AG. Das für die Prüfung notwendige Wissen wird im Zertifikatslehrgang „Zertifizierter ETF-Spezialist" sowie im Online-Lehrgang „Exchange Traded Funds" vermittelt.

Themen der Prüfung

  • Grundlagen passives Investment und Indizes
  • Tracking
  • ETF-Angebot (Marktübersicht)
  • ETFs im taktischen Einsatz
  • Handel mit ETFs
  • Strategischer Einsatz
  • Portfolio-Konstruktion und ETF-Auswahl

Prüfungsmodalitäten

Die Prüfung umfasst 80 Multiple-Choice-Fragen und wird am Computer abgelegt. Die Teilnehmer haben hierfür 1,5 Stunden Bearbeitungszeit.