Seminar

Inflationsindexierte Anleihen

Die Inflation bewegt sich in den Industrieländern seit Jahren auf historisch niedrigen Niveaus. Aktuell steigen jedoch die Inflationserwartungen deutlich an. Gründe hierfür sind unter anderem: 

  • steigende Renditen von Staatsanleihen
  • eine Abnahme der Programme zur quantitativen Lockerung (Quantitative Easing) 
  • große Wirtschaftsförderungsprogramme der Staaten im Rahmen der Coronavirus-Pandemie, die zusätzliches Geld für Konsum und Investitionen bereitstellen
  • ein erwarteter starker wirtschaftlicher Aufschwung in der Post-Covid-Zeit 

Die Warnungen vor steigender Inflation nehmen zu. Wie lassen sich Portfolios einfach gegen Inflation absichern? Eine wichtige Möglichkeit sind dabei inflationsindexierte Anleihen, sog. „Infla-Linker". 

Seminar als Live Stream

Das Seminar wird an zwei halben Tagen jeweils von 9:00 bis ca. 12:30 Uhr online als Live Stream angeboten. Zum Übertragen der Veranstaltung nutzen wir Microsoft Teams, das Sie ohne Installation in Ihrem Browser nutzen können. Fragen während der Veranstaltung können hierbei sowohl schriftlich über die Chatfunktion als auch mündlich über Mikrofon gestellt werden. Die Präsentationen und weitere Unterlagen werden Ihnen zusätzlich im PDF-Format zur Verfügung gestellt.

Agenda

Einführung in inflationsindexierte Anleihen 

  • Inflationsrisiken
  • Komponenten der Rendite: Realzins, Breakeven-Inflation, Illiquiditätsprämie, Credit Spreads
  • Inflation: Saisonalität, Verbraucherpreisindex, Harmonisierter Verbraucherpreisindex (HVPI)
  • Indices

Inflationsindexierte Anleihen (Infla-Linker)

  • Arten von Infla-Linkern
  • Vergleich zu konventionellen Anleihen
  • Deflationsschutz
  • Cash Flow-Struktur
  • Bedeutung im Portfolio
  • Diversifikationsbeitrag
  • Direkte Investments
  • Indirekte Investition in Infla-Linker: Fonds, ETFs, passiv, semiaktiv, aktiv
  • Besonderheiten des Infla-Linker-Marktes
  • Marktteilnehmer

Preisbildung von Infla-Linkern

  • Zinssätze
  • Zinssensitivität
  • Erstellung einer Inflationskurve
  • Volatilitäten
  • Beta-Konzept

Inflationsderivate

  • Inflation Swap
  • Zero Coupon Inflation Swap
  • Floor, Cap, Collar

Zielsetzung

Die Teilnehmer erhalten umfassendes Know-how über die Besonderheiten von inflationsindexierten Anleihen und lernen, diese zu bewerten. Nach dem Seminar sind sie in der Lage, Infla-Linker in die eigene Asset Allocation einzubeziehen und sich so vor Inflationsrisiken zu schützen.

Zielgruppe

Asset Manager, Vermögensverwalter, Treasurer, Wertpapierberater, Depot-A Manager sowie Mitarbeiter aus den Bereichen Marktfolge, Risikocontrolling und Compliance



Ihre Referenten

Stefan Toetzke

Stefan Toetzke bildet seit 30 Jahren Finanzexperten weltweit zu diversen Themen im Finanzbereich aus. Für die Capital Markets Academy ist er bereits sehr mehr als 25 Jahren tätig. Seine berufliche

Weiterlesen