Angebote für Studierende

Die Capital Markets Academy bietet Studierenden viele Möglichkeiten, sich praxisrelevantes Know-how anzueignen und professionelle Zertifizierungen zu erlangen.


Kostenfreie E-Learning-Programme

Das Angebot der Capital Markets Academy umfasst kostenfreie Videovorlesungen und Online-Lehrgänge zu verschiedenen Kapitalmarktthemen. Bei flexibler Zeiteinteilung und in kompakter Form können Sie sich so praxisnah mit berufsrelevanten Themen beschäftigen. Die Online-Lehrgänge können auf Wunsch mit einer Prüfung und einem Zertifikat der Deutschen Börse abgeschlossen werden. So beweisen Sie schon während des Studiums Ihr Know-how und Ihr Engagement. Die Prüfungsteilnahme ist optional und kostenpflichtig.

Weiter zu den kostenfreien E-Learning-Angeboten


Seminare und Lehrgänge mit Professionals

Auch unsere Seminare und Lehrgänge für Professionals stehen Ihnen offen – zu speziellen Konditionen. Vollzeitstudierende erhalten 25 Prozent Rabatt, Teilzeitstudierende 10 Prozent. Heben Sie sich durch eine Teilnahme von Ihren Kommilitonen ab und treffen Sie dabei berufserfahrene Praktiker. Damit tun Sie nicht nur etwas für Ihre Karriere, sondern erweitern außerdem Ihr Netzwerk um spannende und nützliche Kontakte. Interesse? Dann rufen Sie uns an (Telefon 0 69 – 2 11 1 37 63) oder schreiben Sie uns eine E-Mail an academy@deutsche-boerse.com Wenn Sie sich zu einem Seminar oder Lehrgang anmelden möchten, schicken Sie uns bitte Ihre gültige Studienbescheinigung.

Weiter zu unseren Seminaren und Lehrgängen


Prüfungen an Kooperationshochschulen

Die in der Finanzbranche anerkannten Abschlüsse „Zertifizierter Börsenhändler Kassamarkt“ und „Zertifizierter Derivatehändler“ erhalten eigentlich nur die Teilnehmer  unserer fünftägigen Zertifikatslehrgänge. Studierende an unseren Kooperationshochschulen haben unter bestimmten Voraussetzungen die Möglichkeit, diese Prüfungen der Deutschen Börse ohne Lehrgangsteilnahme abzulegen und so das entsprechende Zertifikat zu erhalten. Hierfür fällt nur die Prüfungsgebühr von 238 Euro an. Die Prüfung kann in der Regel direkt an der Hochschule abgelegt werden.
Eine Übersicht über unsere Partnerhochschulen finden sie hier. Ihre Hochschule ist nicht dabei? Sprechen Sie uns einfach an.