Claudia Otto

Claudia Otto ist seit 2012 Rechtsanwältin, seit 2016 Inhaberin der Frankfurter Kanzlei COT Legal und seit 2017 Herausgeberin der interdisziplinären Fachzeitschrift Recht innovativ (Ri). Sie berät, schreibt und referiert weltweit zu Fragen der Digitalisierung, insbesondere neu entstehenden Rechtsfragen rund um technische Innovationen wie Distributed Ledger Technology (DLT) und Artificial Intelligence (AI).

Vor der Gründung von COT Legal war die Referentin viereinhalb Jahre für Hengeler Mueller tätig. Seit 2007 ist Claudia Otto Mitglied von Transparency International e.V., seit 2018 Mitglied der Ri-Kooperationspartnerin Robotics & AI Law Society e.V. (RAILS) und European AI Alliance.

Weitere Themen

Seminar

Losgelöst von der Kursentwicklung von Bitcoin und anderen Kryptowährungen hat die Blockchain-Technologie das Potenzial, die Finanzbranche tiefgreifend zu verändern. Um die Auswirkungen auf alle Teile der Wertschöpfungskette im Banking, im Wertpapiergeschäft sowie im Asset Management beurteilen und entsprechend reagieren zu können, erhalten die Teilnehmer ein

  • 26.05.2020 - 27.05.2020
  • Eschborn
1.080,00 € (1.285,20 € inkl. gesetzl. MwSt) Frühbucherpreis noch 152 Tage gültig.
Details